Dienstag, 2. August 2016

Selbermachen | Korbtasche im Hippie-Ibiza-Style

Vor zwei Jahren habe ich mir eine Korbtasche gekauft mit dem Gedanken, sie ein bisschen aufzuhübschen. Damals waren die Taschen ja gerade total angesagt, mit Sternen, Ankern, und und und...

Lange konnte ich mich nicht entscheiden, was ich jetzt draufpinseln will oder ob sie mir in Natura nicht doch besser gefällt. 
Hier <klick> habe ich euch schon einmal nach eurer Meinung gefragt.
Letztendlich habe ich die Korbtasche so gelassen und war auch sehr zufrieden damit. 
Diesen Sommer kam mir die Idee, die Tasche doch ein wenig zu pimpen und zwar im Hippie-Ibiza-Look. Geht schnell und man kann die Korbtasche - sollte der Trend bald wieder vorbei sein -  ruck zuck in den Ursprungszustand zurückversetzen.

Selbermachen DIY Korbtasche mit Quasten und Pompoms
Selbermachen DIY Korbtasche im Hippie-Ibiza-Style




Für eine Korbtasche im Hippie-Ibiza-Style braucht ihr:

Materialien DIY Korbtasche verschönern

Für die Quasten:
  • Perlgarn in verschiedenen Farben
  • Schere
  • Nadel

Für die Pompoms:
  • dicke Wolle 

Und so geht's:

Die Quasten:
Garn zuschneiden für 15 bis 20 Fäden von ca. 10 cm Länge. Alle Fäden zusammen nehmen, doppelt nehmen und am oberen Ende mit einem Stück Perlgarn zusammen binden.

Schritt für Schritt Anleitung Quasten basteln

Die Pompoms:
Ich habe die Pompoms ohne Pompom-Maker gemacht, nur mit Hilfe meiner Finger. Eine tolle und verständliche Anleitung wie es genau geht, findet ihr hier: <klick>.

Die Quasten habe ich mit Hilfe einer Nähnadel am oberen Rand in die Tasche eingefädelt und fest verknotet. Bei Bedarf kann man sie einfach wieder abschneiden. Die Pompoms habe ich an das Leder-Etikett geknotet.
Fertig ist eine individuelle Korbtasche im fröhlich-bunten Hippie-Look. 

Selbermachen DIY Korbtasche mit Quasten und Pompoms Ibiza-Style
Selbermachen Korbtasche mit Pompoms und Quasten


Macht's gut,

Kerstin M.
Wir sind dabei: Creadienstag
Dienstagsdinge 

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin, das ist ja soooooo schön geworden. Die bunten Hippie-Quasten sind perfekt für den Look.
    Und ich nehme das dann gleich mal als Anregung für meine dunkelblaue Basttasche. Ja - komplett in Dunkelblau. Die will ich seit Wochen pimpen und weiß nicht genau wie. Aber nun könnte ich mir weiße Troddeln daran vorstellen. Und weiße Pompoms. Ja - das mach' ich.
    Dankeee!
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja süß! Gefällt mir total, sieht so schön fröhlich aus und die Farben sind auch toll. Ein großes Häppchen Sommer gegen das triste Regenwetter draußen heute ;-). Viele liebe Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Optionen, weil ich mich manchmal nicht gerne festlege. Die Idee mit der Tasche ist super, das ist eine solche Option. Wie gut, dass man wieder zurückrudern kann, Ahoi!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Schön, wenn man die Tasche ruckzuck in den Ursprungszustand zurückversetzen kann.
    Aber schön schaut es aus.
    Dir ein sonniges Wochenende, ich hoffe der Regen von heute war nur ein Zwischenspiel.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Idee :-)) das gefällt mir auch super gut.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine schöne Sommervariante von Korbtasche.
    Ich liebe alle Arten von Korbtaschen und benutze sie ständig zum einkaufen oder wenn sonst irgendwie Kram mit muss.
    Ich hab sogar eine in Handtaschengröße. Die ultimative Sommerhandtasche. Allerdings sind meine alle in natura, so hab ich sie am liebsten.
    Viel Spaß beim Tasche ausführen : )
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...