Dienstag, 8. Juli 2014

Selbermachen | DIY-Sandkasten aus altem Bett

 Aus einem alten Eichenbett wird...




...ein neuer Sandkasten!

Meine Schwiegereltern haben diesen tollen Sandkasten für unsere Tochter gebaut, aus einem alten Eichenbett, das sie noch zu Hause hatten.


Wie geht's?

Bei einem alten Bett die Füße abmontieren, das Bett abschleifen und neu streichen. Am Besten mit einer Holzlasur für außen, damit ein Grundschutz vor Nässe und anderen Umwelteinflüsse gegeben ist. Das Lattenrost entfernen und auf beiden Seiten aus einem Brett eine Sitzbank einbauen. Dort wo der Sandkasten stehen soll, den Boden mit Unkraut-Gartenvlies abdecken. Nun nur noch Sand rein und fertig.


altes Bett


Ist der Sandkasten nicht wunderschön? Wenn unsere Tochter aus dem Sandkastenalter herausgewachsen ist, kann man ihn auch wunderbar als Blumenbeet oder für sonstige Gartendeko nutzen.

Was meint ihr?



Verlinkt beim Creadienstag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...